Erreichbarkeit von Handwerker-Webseiten

Erfolgreiche Handwerkerwebseite - Erreichbarkeit von Handwerker-Webseiten

Erreichbarkeit signalisieren und einen persönlichen Bezug schaffen

Geben Sie unbedingt eine Telefonnummer und die Zeiten an, in denen Sie telefonisch erreichbar sind. Zusätzlich bieten Sie an, per E-Mail mit Ihnen in Kontakt zu treten. Entweder unter Angabe Ihrer Emailadresse oder über ein Kontaktformular.

Gegebenenfalls ist es sinnvoll für Ihren Betrieb einen Bereich mit „FAQ – Frequently Asked Questions, also häufig gestellten Fragen und Standardantworten einzurichten. Hier können Besucher viele Antworten direkt finden.

Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen und die Mitarbeiter in einer Rubrik „Über Uns“ vorzustellen. Das gibt einen persönlichen Touch. Außerdem können Sie hier Ihre eigenen und die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter hervorheben. Sie können Ihren neuen Azubi vorstellen und zur bestanden Prüfung gratulieren. So schlagen sie zwei Fliegen mit einer Klappe, eine positive Außenwirkung und Ihre Webseite bleibt aktuell.

Auch Informationen, die nicht direkt etwas mit Ihrer Arbeit zu tun haben erfüllen auf der Internetseite einen Zweck. Sie schaffen einen persönlichen Bezug zu Ihrem Betrieb und kreieren ein positives Image. Beides ist hilfreich bei Neukundengewinnung und Kundenbindung. Vielleicht haben Sie ja auch eine besondere Arbeitsphilosophie oder unterstützen ein Projekt, auch dafür ist auf ihrer Webseite Platz.

Anbieter und Copyright: A Vista Studios